zurück zur Übersicht

Radiosendung: Die Rolle der Hormone bei Schmerzen.

Elisabeth Buchner im Radiointerview zu dem Thema:

Können Hormone oder Hormonmangel Schmerzen verursachen und verstärken? Welches Hormon macht uns empfindlich und übersensibel?
Ob Migräne, Menstruationskrämpfe, Fibromyalgie, Nerven- oder Gelenkschmerzen –  verschiedene Hormone spielen dabei eine wichtige Rolle. Das wird in der Sendung erörtert und auch selten angesprochene Therapiemöglichkeiten.

Radio Horeb
Montag, den 09. April 2018
Sendezeit: 10.00 – 11.05 Uhr

Eine Übersicht der verschiedenen Empfangsmöglichkeiten finden Sie hier:
https://www.horeb.org/empfang